Freitag, 23. Oktober 2015

[Tag- Time] Book Courtship

Vielen lieben Dank fürs Taggen Anna <3 font="">

Und los geht's:


1) Initial Attraction: A book you bought because of the cover:


Ein wahrer Eyecatcher in Lila- ich war sofort verliebt :)


2) First Impression: A book you got because of the summary:


Da gibt es natürlich unheimlich viele, doch dieses hier ist mir in Erinnerung geblieben, da ich wortwörtlich ganz kribbelig wurde, und sofort erfahren wollte, wer "Der Erdbeerpflücker" ist.

3) Sweet Talk:  A book with great writing:


Hier muss ich von Anna etwas kopieren, denn auch bei mir gehört Antonia Michaelis zu meinen Lieblingsautorinnen. An den poetischen, verträumten Stil kommt so schnell niemand heran.


4) First Date: A first book of series which made you want to pursue the rest of the series:


Sofort, als die letzte Seite gelesen war, habe ich fix bei Amazon den zweiten Band "Saphirblau" bestellt. Absoluter Suchtfaktor!!!


5) Late Night Phone Calls: A book that kept you up all night long:


Nur eine Nacht und schwupps- war die "Silber"- Trilogie auch leider beendet. Trotzdem hat mich das Buch wieder so fesseln können, dass an Schlaf bis zur letzten Seite nicht zu denken war.

6) Always on your mind: A book you could not stop thinking about:


Hier gibt es einfach nur mein absolutes Lieblingsbuch. Jahre ist es her, dass ich es unter bitteren Tränen verschlungen habe und bin, nach wie vor, verliebt in Gus & Hazel. Ich denke sehr oft an sie und ihre Geschichte. Was wäre, wenn...?

7) Getting Physical: A book in which you love the way it feels:


Mein Exemplar dieses Buches besticht durch eine wunderschöne Besonderheit. Die blauen Ranken sind zum aufklappen und dazwischen lassen die Löcher Platz für das durchblitzende Rot und das Herz in der Mitte. Streicht man da drüber, fühlt es sich wirklich einzigartig an.

8) Meeting the parents: A book which you would recommend to your friends and Family:


Ebenfalls eins meiner absoluten Highlights auf ewig. Nicht nur Freunde und Familie- JEDER sollte diese wunderschöne, beflügelnde Buch kennen.

9) Thinking about the future: A book or a series that you know you'll re-read many times in the future:


Wenn ich tatsächlich jemals die Zeit für ein Re- Read finde, so wäre es vermutlich dieses Schmuckstück, weil es mich berührt hat, wie kaum ein anderes Buch und die Atmosphäre darin einzigartig ist.



Das war es auch schon. Es hat wirklich Spaß gemacht. Gerne sehen würde ich den Tag auch bei:

Filo 


Ich wünsche euch ein lesereiches, entspanntes Wochenende! :)

Kommentare:

  1. Na da kommen auf jeden Fall einige tolle Bücher bei dir vor! :D Bei Kerstin Gier hatte ich auch sehr mit einer Sucht zu kämpfen und Hazel und Gus haben uns doch wirklich alle verzaubert ;) Finde ja das Cover von "So lange du schläfst" auch unglaublich schön, aber leider spricht es mich vom Inhalt nicht so sonderlich an. "Lucian" und "forbidden" fand ich dagegen auch ganz toll *-* Wobei beide kein richtiges Happy End haben...
    Danke auch fürs taggen, ich werde mal schauen, dass ich auch ein paar (andere) Bücher zusammenbekomme! :)

    Alles Liebe
    Filo

    AntwortenLöschen
  2. Uii danke für den TAG, aber wir beide kennen mich, ich würde es nie auf die Reihe bekommen den wirklich als Post zu veröffentlichen xD Deshalb mach ich den mal im Kommentar, hoffe das ist okay <3

    1. Winterspell von Claire Legrand war so schön, in echt glänzt das auch so silbern von alleine Seiten, leider finde ich die Story bis jetzt so lala :p
    2. Lucian klang einfach so gut, dass ich es unbedingt brauchte! Dagegen fand ich die Klappentexte von City of Bones und Panem so blöd und habe die Bücher deshalb erst voll spät gelesen xD
    3. Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi hat so ein tollen Schreibstil, der geht richtig unter die Haut! Hast du die Reihe eigentlich mal gelesen?
    4. Soul Screamers von Rachel Vincent, fand den ersten Band so toll und musste den nächsten Band haben *-*
    5. Hast du mit der Lösung von Secrecy gerechnet? Ich wäre nie darauf gekommen :o Aber fand das so gut, dieser Schreibstil ist einfach so locker und macht Spaß, hab die Reihe deswegen nochmal begonnen, weil ich immer wieder daran denken musste ^-^
    The Rose Society von Marie Lu hat mich letzte Woche wachgehalten, die Reihe ist zuuu gut! Ich glaub die würde dir auch gefallen ;)
    6. Hmm ich glaub da gibt es kein Buch, an das ich immer wieder denken muss. Das kommt immer auf meine Stimmung an ^-^
    7. Cruel Beauty von Rosamund Hudge, weil das so samtig ist, wie Die Unwahrscheinlichkeit von Glück von Cynthia Hand (:
    8. Die Silber Trilogie, die macht nämlich einfach nur Spaß! Es ist so lustig und locker, die Reihe unterhält einfach so gut, auch wenn es jetzt nichts außergewöhnliches ist ^-^
    9. Ich glaub das hab ich schon mehr oder weniger beantwortet :p Also Silber, könnte das so oft rereaden *-*

    Liebe Grüße
    May <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja ganz vergessen, seit wann hast du ein neues Design? :o Sieht voll schön aus!

      Löschen
    2. Bei dir kommt Spellcaster aber viel besser weg als bei mir xD Ehrlich mal, wie kann ein Buch nur so schlecht sein? Evernight von der Autorin ist viiiel besser, auch wenn der erste Band schon nicht sonderlich gut ist :p
      Allein durch den Schreibstil werden alle Kerstin Gier Bücher gut, da gibt es keine andere Option.
      Waas du hast Legend nicht gelesen? :o Es ist jetzt nichts Außergewöhnliches, aber irgendwie ein Buch das jeder schon gelesen hat xD Aber The Young Elites fand ich von Marie Lu viel besser, obwohl sich die beiden Reihen kaum vergleichen lassen, so unterschiedlich sind die ^-^

      May <3

      Löschen
  3. Huhu :),

    Ich habe deinen Tag endlich beantwortet: http://keinezeitfuerlangeweile.blogspot.de/2016/04/tags-book-courtship.html
    Danke fürs Taggen :). War gar nicht so leicht, aber eine total interessante Idee.

    Echt, du magst den Schreibstil von Antonia Michaelis? Ich fand ihn gerade in diesem Buch absolut grauenhaft ^^. Aber das ist eh eines meiner Hassbücher, falls man das so drastisch ausdrücken will.
    In anderen Büchern von ihr fand ich ihn nicht ganz so schlimm und teilweise sogar schön ^^.

    Die Edelstein-Trilogie habe ich auch quasi eingeatmet :D.

    Der dritte Silber konnte mich leider gar nicht fesseln, aber dafür habe ich den ersten auch nachts durchgelesen, weil er einfach so witzig war ^^.

    Oooooh, DSiemV, ein zeitloser Liebling *_*.

    Irgendwie seh ich bei 8.) bei dir kein Bild :O.

    LG <3,
    Charlie :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)