Montag, 12. Dezember 2016

[Rezension] Evolution- Der Turm der Gefangenen - Hörbuch

Bildergebnis für hörbuch evolutionAutor: Thomas Thiemeyer
Leser: Mark Bremer
Verlag: Rubikon Audioverlag    
Länge: ungekürzte Lesung - 8 Std. 28 Min.
Teil einer Reihe? Zweiter Band der "Evolution" Trilogie
Genre: Jugendbuch
Themen: Abenteuer, Mittelalter, Flucht, Freundschaft, Zeitreise
Preis: 16,99€ (D)                                  
Kaufen?




Mit letzten Kräften erreichen Lucie und ihre Freunde die Stadt der Überlebenden. Während Jem vor den Toren gegen angreifende Tiere kämpft, hofft Lucie im Inneren endlich Antworten zu finden. Doch im Schatten der Türme scheint das Mittelalter wieder aufgelebt zu sein: Wissenschaft gilt als schwarze Magie, Fragenstellen ist streng verboten. Als die Jugendlichen aus verbotenen Büchern erfahren, dass sie nicht die ersten Zeitreisenden sind, entlädt sich der Zorn des Burgherrn. Den Freunden bleibt nur die Flucht. Ihr Ziel: der einzige Ort, der noch Hoffnung verspricht - die Oase der Zeitspringer. Aber der Weg dorthin führt sie durch gefährliche Sümpfe, mitten ins Land der Squids.
(Quelle: Amazon.de/ Januar 2017)


Schon das erste Cover dieser Reihe hat mir unheimlich gut gefallen, da es den gleichen Abenteuergeist ausstrahlt, wie die "Chroniken der Weltensucher", ebenfalls von Thomas Thiemeyer. Wenn man diese Cover betrachtet, möchte man sofort ebenfalls zu einer spannenden Reise aufbrechen und am besten mit Freunden die entferntesten Ort erkunden. Diesmal sind die Farben etwas trister, bedeckter gehalten, was sehr gut zu der Stimmung der Geschichte passt. Ich bin schon unheimlich neugierig darauf zu erfahren, wie der finale Band der Trilogie aussehen wird.


Kann SPOILER!!! vom ersten Band enthalten!
Unsere Freunde haben endlich nach den vielen Strapazen ihrer Reise die Stadt der Überlebenden erreicht. Doch vor Ort scheint alles etwas anders zu sein, als es sich die Jugendlichen vorgestellt haben: Sie sind im Mittelalter gelandet, wo man keine Antworten bekommt und in ihrer Situation sehr kritisch beäugt wird. Lange halten sie es in der sonderbaren Stadt nicht aus, die ihnen keinen Schutz bietet und so geht ihre gefährliche, spannende Reise weiter zu der Oase der Zeitspringer. Werden die Freunde dort endlich ihr Ziel erreichen?


Der erste Band war für mich ein absolutes Highlight, weil es so viele Wendungen, Überraschungen und Spannung in diesem Buch gab. Den ersten Band habe ich gelesen, den zweiten hier als Hörbuch gehört. Die Reise der Jugendlichen geht spannend weiter, ich habe mich immer noch sehr gut unterhalten gefühlt und die Action war eigentlich immer konstant vorhanden und hat das Hören zu einem echten Vergnügen gemacht.

Dies war mein allererstes Hörbuch und dieses neue Medium zu entdecken war eine sehr spannende Erfahrung. Zuerst einmal ist anzumerken, dass Mark Bremer eine sehr, sehr angenehme Stimme hat, der man gut folgen kann und die manchmal auch so beruhigend geworden ist, dass ich im Bett eingeschlafen bin. Doch die 8 1/2 Stunden gehen vorbei wie im Fluge und man kann die Erzählung sehr schön verfolgen. Somit möchte ich zukünftig gerne häufiger Hörbücher zusätzlich zum routinierten Lesen in meinen Alltag integrieren, da man die Geschichten so auf eine ganz andere Weise kennenlernen kann.

Das Ende dieses Buches ist wieder mal superspannend und ich hoffe sehr, dass 2017 noch der letzte, finale Band der Trilogie auf den Markt kommen wird. Die Figuren haben sich immer weiterentwickelt und ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit dem Jugendlichen, die wirklich zu sehr guten Freunden geworden sind.


Dieser zweite Band von Thomas Thiemeyers Trilogie hat mir unheimlich gut gefallen, weil er kurzweilig, spannend und aufrüttelnd ist. Der erste Band hat mir noch ein kleines bisschen mehr gefallen, weil der Überraschungsfaktor da durch riesengroße Wendungen noch mehr gegeben war doch insgesamt ist diese Fortsetzung absolut gelungen und auch das Hörbuch hören wurde mir dadurch sehr schmackhaft gemacht!




Bildergebnis für rubikon hörbuch






                                

Kommentare:

  1. Hallo, ich möchte dir nur eben mal ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen :)
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Kathi.
      Ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest ❤

      Löschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)