Mittwoch, 24. Januar 2018

Das Literatur-Buch: Wichtige Werke einfach erklärt

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine etwas andere Rezension für euch. Denn es handelt sich nicht um einen Roman, sondern um ein Nachschlagewerk, das viele wichtige Klassiker der Literatur anschaulich erklärt.  Viel Spaß! 




Verlag: Dorling Kindersley Deutschland (DK Verlag)
Seitenzahl: 352 Seiten
Genre: Nachschlagewerk für Klassiker der Literatur 
Themen: Literatur, Klassiker, Epochen, Strömungen, Interpretation, Symbolik 
Kaufen? Kaufen bei Amazon.de  
Gebundene Ausgabe: 24,95€ (D)











„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste!“ (Heinrich Heine). Dieses umfassende Nachschlagewerk präsentiert die größten Meisterwerke, Romanhelden und Schriftsteller der Literaturgeschichte – von Fitzgeralds großen Gatsby über Goethes Faust bis zu Shelleys Frankenstein.

Welche Bedeutung hat der weiße Wal in Moby-Dick? Wie funktioniert die Erzähltechnik des Bewusstseinsstroms? Und was haben Lolita und Uhrwerk Orange gemeinsam? Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine faszinierende Entdeckungstour durch über 100 Bücher aus aller Welt, die das literarische Leben nachhaltig geprägt haben. 

Beeindruckende Abbildungen, inspirierende Autoren-Zitate und detaillierte Handlungszusammenfassungen machen Literatur greifbar. Interessante Kurzbiografien der bedeutendsten Schriftsteller und Schriftstellerinnen sowie anschauliche Erklärungen der gesellschaftlichen Hintergründe helfen außerdem dabei, die Bedeutung einzelner Literaturstücke zu vertiefen. Große Weltliteratur zum Leben erweckt – für Literaturstudenten und Literaturliebhaber!

Ich habe das Buch online beim Stöbern auf Verlagsseiten und Blogs gesehen und war erst mal natürlich angetan- Bücherwurm? Literatur-Buch? Passt! Noch dazu kam dieses wunderschöne Cover, was ich wirklich absolut gelungen finde. Hinter diesen dicken Nachschlageschmökern versteckt sich eine ganze Reihe von Wissensbüchern über verschiedene Wissenschaften, Geschichte, Religionen und und und. Übrigens habe ich durch die Bilder online den Eindruck bekommen, das Buch sei weiß- Fehlanzeige! Das Buch ist hellblau und mit der roten Schrift und den schönen Illustrationen innen und außen ein wahrer Hingucker im Regal!

Nach einer sehr schönen Einführung in die Welt der Literatur mit Definitionen und Wissenswertem bekommt man durch einen Zeitstrahl den Überblick, wie das Buch aufgebaut ist. Sortiert nach den literarischen Epochen und Strömungen hangeln wir uns von "Helden und Legenden" ab 3000 v. Chr. bis zur heutigen Zeit vor und dürfen dabei eine Auswahl von ca. 100 Klassikern der Literatur genießen. Meistens werden einige Werke auf drei bis vier Seiten etwas genauer vorgestellt und erklärt, die für die jeweilige Zeit stehen und den Zeitgeist verkörpern. Um aber möglichst viele Werke aufzunehmen, gibt es zu jeder Zeit auch noch "Weitere Werke", bei denen in einem Absatz kurz und knackig wiedergegeben wird, worum es geht.
Am Ende bekommt man durch Glossar und Register die Möglichkeit, immer mal wieder ein Werk nachzuschlagen oder sich über einzelne Begriffe schlau zu lesen.

 
Wie gesagt war ich schon ab dem ersten Blick ziemlich verliebt in dieses Buch. Schon als Kind habe ich es sehr gemocht, in einem Brockhaus oder Lexikon zu schmökern und das Gefühl zu haben, neues Wissen aufzusaugen. Dass dieses Exemplar nun auch noch auf Literatur bezogen ist, löste noch größere Begeisterung bei mir aus.
Ich bin von dem Aufbau des Buches, den ich oben beschrieben habe, sehr angetan. Alleine schon für den Überblick über die zeitliche Einordnung von Literatur und um diese mit der Weltgeschichte zu verknüpfen, ist dieses Buch super praktisch, wenn der Deutschunterricht aus der Oberstufe nicht mehr so präsent ist.
Zudem habe ich beim Schmökern sehr viele Werke gesehen, die ich höchstens vom Namen her schon mal gehört habe. Sobald ich einige der kurzen Inhaltsbeschreibungen gelesen habe, wollte ich sofort ein paar der Bücher auf meine Wunschliste setzen, da ich bis dato kaum wusste, worum es in diesem oder jenem Buch überhaupt geht. Deshalb kann ich das Buch im allgemeinen Literatur Fans ans Herz legen, die um Klassiker bisher einen Bogen gemacht haben oder vielleicht gerade beginnen wollen, sich an "hochtrabende" Literatur heranzuwagen.
Nicht nur die Beschreibungen der Werke sind auf den Punkt gebracht, die Interpretationen, Symbole, wunderschöne Zitate und Figuren werden zum Teil auch angerissen und in wunderschönen bunten Illustrationen veranschaulicht. Zudem gibt es zahlreiche Verweise auf Werke mit ähnlicher Thematik oder aus der gleichen Zeit, sodass man auch über die 100 angesprochenen Bücher hinaus einige Tipps bekommen kann.
Besonders schön empfand ich außerdem, dass der Zeitstrahl tatsächlich bis zu unserem Jahrhundert reicht und auch schon einige Bücher aus unserer Zeit als "Klassiker" mit aufgenommen wurden, denn die Literaturgeschichte geht nun mal gerade eben in diesem Moment weiter und wird sich immer weiterstrecken, das ist das faszinierende daran!

Ich mag dieses Buch unheimlich, weil es sehr farbenfroh und anschaulich die Klassiker jugend- und laienreif macht und mir total Lust gemacht hat, mich auch mehr an Klassiker heranzuwagen und mir eine Wunschliste an Klassikern "To read" anzulegen. Ein wirklich empfehlenswertes Überblicks Buch, das jeder Bücherliebhaber sich einmal anschauen sollte. Da mir auch der Aufbau dieser Reihe unheimlich gut gefällt, werde ich mich sicherlich noch weitere Themenbücher besorgen.

Seid ihr Klassiker- Fans?
Wäre dieses Buch auch etwas für euch?

Schreibt es mir gerne in die Kommentare! :-) 

Alles Liebe








Bildergebnis für dk verlag


1 Kommentar:

  1. Die Bücher aus der Reihe wollte ich mir auch gerne mal zulegen. Bei uns zuhause fliegen das für Politik, das für Wirtschaft und das für Management rum, aber das sind nicht so wirklich meine Themen ^^. Ich wär mehr für die über Literatur, Psychologie und Philosophie. Ich hatte das über Psychologie auch mal aus der Bibliothek ausgeliehen, hab’s aber in der Leihfrist nicht geschafft, es zu lesen, weil das ja nix ist, was man so am Stück durchliest.
    Vermutlich wünsche ich mir die irgendwann mal zum Geburtstag oder so.
    Auf jeden Fall Danke für den Einblick in das Buch! Ich finde die Aufmachung auch echt super.

    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)