Sonntag, 2. Dezember 2012

[News] Ihr müsst bleiben!!! :(


So ungefähr muss ich ausgesehen haben, als ich bei der lieben May las, dass in Zukunft GoogleFriendsConnect nicht mehr angeboten wird. Sprich: Ihr seid alle keine Leser mehr :(
*schluchz*. Um das zu ändern, haben wir nun Bloglovin als Follower- Anbieter im Buchlabyrinth, durch welches Ihr, sofern Ihr uns noch ertragt, weiterhin folgen könnt. Wir würden uns sehr freuen.  :)

Einen wunderschönen 1.Advent euch allen!
Alles Liebe

Olivia & Fina

Kommentare:

  1. Der Affe ist ja cool :D

    Und ich bleibe auf jeden Fall euer Leser ;) Habe gerade ürbigens auch gelesen, dass das Gadget erhalten bleibt und man es weiter nutzen kann. http://buzz.blogger.com/2012/11/grow-your-audience-with-google.html
    Vorsichtshalber habe ich meinen Blog aber auch bei Bloglovin angemeldet und RSS-Feed ausprobiert - man weiß ja nie ;)

    Liebe Grüße,
    Filo <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reise nach dem Mittelpunkt der Erde ist wirklich toll - und das es kostenlos ist, ist natürlich richtig klasse :D

      Ja, das hat mich auch beruhigt - irgendwie hat man sich so an GFC gewöhnt :D Aber Bloglovin habe ich seit eingiger Zeit auch schon als Leser von ein paar Blog benutz und das ist auch nicht schlecht ;)

      lg <3

      Löschen
    2. Ich habe einen Tag im Handgepäck ;) Bin gespannt auf die gelesenen Bücher :D http://filosbuecheruniversum.blogspot.de/2012/12/tag-100-bucher-die-man-gelesen-haben.html

      <3

      Löschen
  2. Hey!

    Also ich finde das nicht sooo schlimm. Ich nutze bloglovin' seit Monaten und ich finde es viel viel praktischer als als GFC=)

    GLG

    AntwortenLöschen
  3. Leider stimmt die Info nicht. Google hat lediglich folgendes geschrieben, als sie Google+ für Blogs eingeführt haben:

    "p.s. Those of you with the Google Friend Connect followers gadget can keep using it, if you like. We retired most of Friend Connect earlier this year, but we'll keep it running on Blogger for the foreseeable future." (http://buzz.blogger.com/2012/11/grow-your-audience-with-google.html)

    Das ist - jedenfalls für die absehbare Zukunft - das Gegenteil von "wird es nicht mehr geben". Bitte, BITTEm glaubt doch nicht gleich immer alles, was ihr irgendwo lest, sondern sucht nach den offiziellen Ankündigungen. Irgendwann wird GFC vielleicht eingestellt, aber noch ist es nicht so weit...

    Ich hoffe, das beruhigt dich vielleicht ein bisschen.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Mein Problem ist,dass dieses Bloglovin Icon nicht alle meine Follower anzeigt,ich würde nämlich schon gerne wissen,wie viele Leser interesse an meinem Blog haben.
    Ich habe aber nicht gesagt,dass es kein GFC mehr gibt.
    Was ich in dem Post geschrieben habe,ist nur wie ich das aufgefasst habe,bitte nehme es mir nicht übel.

    LG May

    AntwortenLöschen
  5. Haha :D
    Etwa so habe ich auch geguckt und mich dann gefragt: WIESOOOO??? Ich meine, die meisten, die mir über GFC folgen, lesen meinen Blog sowieso nicht, aber es ist halt so schön einfach: Man klickt auf einen Button und schon hat man die neusten Posts immer auf dem Dashboard.
    Aber zum Glück hat die Liebe Lena in einem Post Google Reader erklärt und ich bin nun auch bei Bloglovin, wo ich euch übrigens auch folge ;).

    Also keine Angst: Ich bleibe ^^
    Ich hoffe ihr auch bei mir ;)

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)