Donnerstag, 31. Januar 2013

[News] Umstyling & Das verbotene Eden

Hallo Ihr Lieben,

Bestimmt habt Ihr es schon gesehen- das Buchlabyrinth erstrahlt in neuem Glanz.
Die Lilatöne sollen dem ganzen mal ein anderes Aussehen verleihen und mir gefällt es auf jeden Fall besser.

Was sagt Ihr dazu?? Gerne lesen wir Kommentare, Ihr könnt euch aber auch an der Umfrage beteiligen...


Und ich wollte ich beim Lesen auf dem Laufenden halten. Und zwar habe ich gestern "Das verbotene Eden- David und Juna" beendet und war doch etwas enttäuscht.


Ausnahmsweise wird es dazu keine Rezension geben, aber das Buch hätte höchstens 3 Drachen bekommen. Es hat sich sehr gezogen, war selten spannend und trotz der neuartigen Dystopie-Idee war ich es nach einiger Zeit Leid, die ständigen Wiederholungen zu lesen. Vielleicht ist es aber auch einfach zu viel geworden mit den Dystopien. Überall kommen neue heraus, die sich ähnlich anhören, aber trotzdem einen riesigen Hype auslösen, bei dem man letztlich auch zum Teil mitschwimmt. Ist das gut? Ich werde mir auf jeden Fall erst einmal ein bisschen die anderen Themenbereiche des Jugendbuches vornehmen und die SuB- Dystopien noch ruhen lassen. Bin jetzt echt nicht mehr in Stimmung für die nicht enden wollenden Zukunftvorstellungen.

Was sagt Ihr dazu. Dystopien- Immernoch toll oder langsam ein wenig zu viele auf dem Markt?

Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Ich finds soooo schöön (:
    Wirklich echt gut gelungen (;

    Und ich verstehe was du meinst, ich schirbe Dystopien in letzter Zeit auch vor mir her, hab davon ein paar lange auf dem SuB liegen.
    Natürlich hat jedes Genre seine Eigenarten und wiederkehrenden Handlungen, doch bei Dystopien scheint es wirklich mehr als nur ein paar Parallelen zu geben...

    Alles Liebe
    Lena (;

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schade, dass dir das Buch nicht zugesagt... :(
    Na ja, so ist das wohl...

    Mir gehts auch so: mal ne Dystopie ist okay, aber andauernd nur Dystos ist auf Dauer etwas eintönig... ich muss zwischendurch auch zu anderen Genres greifen.

    Viel Spaß mit "Isla"- fand ich sehr schön :).
    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider hat es mich nicht so begeistert, schade. Aber vielleicht liegts auch an den vielen Dystopien, die ich vorher gelesen habe...

      Ja, "Isla" geföllt mir bisher sehr gut! ;)

      Lg, Fina

      Löschen
  3. Das neue Design ist wirklich sehr gut geworden. Mir gefällt es total gut!:D
    Mir ist auch schon aufgefallen, wie viele Dystopien rauskommen. Eigentlich geht mir das manchmal ziemlich auf die Nerven, aber viele Bücher haben so eine schöne Story, dass man kaum wiederstehen kann...

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich liebe das neue Design! <3
    Der Hintergrund ist viel schöner, irgendwie schlichter, aber sehr stilvoll ;).
    Gefällt mir sehr gut!

    LG =)
    Charlie

    AntwortenLöschen
  5. Mir hats grad irgendwie die Sprache verschlagen! Hab heute endlich mal wieder Zeit mich etwas um meinen Blog zu kümmern- wollte gerade schauen was es bei euch so neues gibt und Fina fragen, wann wir mit "Linna singt" anfangen- da denk ich mir erst: "Irgendwie bin ich hier falsch" :D :D :D Aber wahnsinn! Etwas komplett anderes, aber wirklich super schön! >>Gefällt mir<< :-)
    Ganz liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu ^^
    Habe ganz vergessen ein Kommentar zum Design zu hinterlassen.
    Also mir gefällt es sehr gut, weil es hauptsächlich nur eine Farbe hat, dadurch wirkt es eher schlicht und nicht überfüllt.
    Sehe gerade du liest für immer die Seele, wie ist es bisher so?
    Das Buch habe ich mir Gestern beim Einkaufen geschnappt.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und zu deiner Frage mit den Dystopien

      Früher waren Dystopien noch neu und aufregend, weil es noch nicht viele Bücher solcher Art auf dem Büchermarkt gab, aber jetzt wird es zu überfüllt und man liest sehr oft den gleichen Aufbau usw.
      Das Genre mag ich noch immer super gerne, aber langsam wird es zu voll und man hat keine Lust mehr eine Dystopie zu lesen.

      LG May

      Löschen
  7. Hey :)

    Das neue Design finde ich richtig schön. Ich hab den Post nicht gesehen und war erst total verwirrt und hab gedacht ich hab mich in der Seite geirrt :D

    Ich finde, dass die Dystopien am Anfang wirklich gut waren, weil sie eben neu auf dem Markt waren. Aber es ist ja jetzt auch bei den Erotik Romanen so, dass es viele "Nachahmer" gibt, die auch mit auf den Zug springen wollen. Genauso ist es bei den Dystopien.

    LG
    Chianti

    AntwortenLöschen
  8. Hey!

    Das neue Design ist echt schön, am besten gefällt mir deine tolle Signatur!! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Das Design ist dir echt super gelungen - sieht wunderschön aus *.* Und die Signatur ist ja auch mal der Hammer *will auch* :D

    Und das mit den Dystopien... Irgendwie gibt es da zur Zeit echt zu viele^^ Ich lese daher auch ziemlich abwechslungsreich - nur Dystopien wäre mir zu einfältig :p Das Gleiche gilt aber auch für alle anderen Genres - irgendwie braucht man ja immer etwas Abwechslung ;)

    LG <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)