Donnerstag, 14. August 2014

[Neuzugänge] oder auch: Ohne Gnade bleibt das Lying Game im Verborgenen und November knackt den Code Black mit dunklen Elementen...



Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch einen (hoffentlich freien, entspannten) Donnerstag. Ich habe Ferien (Freu!!!) und bin vollkommen im Buchkaufrausch. Welches Schätze in mein ohnehin schon viel zu überfülltes Regal eingezogen sind und sich jetzt erst mal einen Platz ergattern müssen, seht ihr jetzt.


Angefangen hat alles mit "Das Labyrinth ist ohne Gnade". Ich verfolge die Trilogie Rainer Wekwerths schon eine ganze Weile und musste natürlich sofort wissen, wie es ausgeht. Eine sehr gute Freundin von mir ist ebenso verrückt nach der Auflösung gewesen und so sind wir kurzerhand in den nächsten Buchladen gedüst und haben die ganze Nacht durchgelesen! Und, was soll ich sagen? Es lohnt sich!!!

Als zweites und noch vollkommen unberührt schlummert "Lying Game- Band 4" im obersten Regalbrett. Ich liebe die Geschichte um Emma und Sutton und muss unbedingt wissen, wie es weitergeht. Wird also ganz bald gelesen und natürlich auch rezensiert.

Da ich mich als stolze Darkiss- Bloggerin immer über Post vom Mira- Taschenbuch- Verlag freuen darf, ist auch "Dark Elements" bei mir eingezogen. Ich weiß nicht, ob mir die Geschichte so zusagt (ihr wisst, Fantasy ist immer so eine Sache...), aber ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und euch berichten!
Gestern beim Herumstöbern auf euren ganzen Blogs bin ich außerdem auf ein Buch gestoßen, das mir sofort sehr gefiel- außen und auch vom Klappentext her. Es geht um "Stigmata". Für mich sah das Cover absolut nach Fantasy aus, als ich dann aber vergeblich nach Dämonen, Vampiren oder Geistern auf dem Buchrücken suchte, habe ich es kurzerhand mitgenommen. Ihr seid alle begeistert...ich hoffentlich auch.

Wer mich schon länger kennt, weiß, dass ich großer Fan von Antonia Michaelis' Büchern bin und kein neues Buch verpasse. Auch deshalb ist jetzt schon ihr neues Jugendbuch "Niemand liebt November" bei mir eingezogen. Die Rezi steht in den Startlöchern und kommt pünktlich am 20. August
Nur soviel: November sollte man kennen lernen!

Zu guter Letzt konnte auch ich dem quietschigen Pink nicht widerstehen. Ich wage mich an "Code Black" von Kat Carlton. Die Beschreibung klingt witzig, anders und frisch. Ich bin sehr gespannt, ob die Umsetzung sehr niedlich ist oder auch für ältere Leser (17+) geeignet ist. Bin schon mehr als gespannt!

So viel erst mal zu meinen Neuzugängen. Ich freue mich schon drauf, euch näheres zu berichten und würde, wie immer, gerne wissen, welches Buch ihr mir empfehlen könnt oder welche euch selbst interessieren. Außerdem: Weiß jemand, ob Stigmata wirklich vollkommen ohne Fantasy auskommt?

Bis bald!

Eure 

Kommentare:

  1. Hey!
    Deine Überschrift ist echt genial! :D
    "Dark Elements" und "Niemand liebt November" stehen auch auf meiner WuLi, bin gespannt auf deine Rezensionen. ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    "Dark Elements" ist vorgestern bei mir eingezogen und freue mich schon sehr auf die Geschichte. Im Gegensatz zu dir liiiebe ich Fantasy ja :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen liebe Fina :) Na das ja toll!
    Antonia Michaelis mag ich ja auch sehr gerne! Das muss ich mir auf jeden Fall näher ansehen :D
    freue mich schon.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  4. Halllo :) Da hast du aber tolle neue Bücher! Von Antonia Michaelis habe ich bisher noch nix gelesen, will ich aber bald mal nachholen. Bin schon gespannt auf deine Rezi.
    Lying game spricht mich auch schon sehr lange an. Bin gespannt wann ich mit der Reihe mal anfange :)
    Viel Spaß,
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. "Niemand liebt November" ist bei mir gestern auch eingezogen und ich bin schon sehr gespannt. "Der Märchenerzähler" und "Solange die Nachtigall singt" haben mir von der Autorin auch total gefallen, aber vom letzten, also "Nashville" bin ich schrecklich enttäuscht worden. Ich hoffe sehr, dass sie dieses Mal nicht ihr übliches Täter-Schema [nämlich der Love-Interest] nutzt sondern mal ein anderes. Dann könnte sie mich auch wieder begeistern ;)

    Ich wünsche dir mit allen Neuzugängen viel Spaß - "Stigmata" auch mehr als mir. Bei Thrillern bin ich allgemein immer sehr kritisch, und so konnte mich auch der nicht wirklich überzeugen :D

    AntwortenLöschen
  6. Hallihallo Fina :)

    Tolle Neuzugänge sind da bei dir eingetrudelt ^^ Ich habe zwar kein einziges Buch davon gelesen, wünsche dir mit denen aber viel Vergnügen.
    Von 'Stigmata' habe ich auch schon viel Gutes gehört - man solle es dem großen Hype verdanken. Ich habe bereits zwei Bücher von Beatrix Gurian gelesen, aber so angetan war ich von denen nicht :p Sie waren nicht schlecht, aber auch nicht großartig. Vielleicht gefällt dir ihr Stil ja besser :)

    Liebe Grüße,
    Lynn ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und ich bin gespannt was du zum neuen Michaelisbuch sagst :D

      Löschen
  7. Huhu,

    beim Stöbern bin ich auf deinen Blog gestoßen und gleich mal Leserin geworden. :)
    Stigmata habe ich schon gelesen und es hat mir super gut gefallen.
    Niemand liebt November wird in den nächsten Tagen bei mir eintreffen. :)

    xoxo
    Jule von Miss Foxy reads

    AntwortenLöschen
  8. Hey du:)

    Tolle Neuzugänge! "Das Labyrinth ist ohne Gnade" ist auch gerade bei mir eingezogen und durch die vielen guten Meinungen bin ich schon sooo neugierig...da setzte ich mich gleich morgen dran:)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)