Dienstag, 1. August 2017

[News] Zurück aus der Klausurenphase

Hallo ihr Lieben,

da es ja wieder einmal klausurbedingt einige Wochen sehr ruhig im Buchlabyrinth wurde, kommt hier ein Update meines Lebens- das war in letzter Zeit bei mir los...







BÜCHER

Da mir meistens der Lernstoff und die Fachbücher in der Klausuren Phase mehr als genug zum Lesen sind und auch die täglichen Zugfahrten zur Uni entfielen, habe ich dementsprechend so gut wie gar nicht gelesen. Allerdings haben mich zwei wundervolle Bücher von Verlagen erreicht, die ich in nächster Zeit lesen und rezensieren werde.
Habt ihr auch Interesse an diesen Büchern und wie gefallen euch die Cover? Ich liebe sie und bin auch super gespannt auf den Inhalt *-*


KREATIV SEIN

Auch wenn freie Zeit und Unternehmungen leider im Sommer immer Mangelware sind, habe ich versucht, dennoch etwas kreativ zu sein. Zum einen habe ich mich erstmals daran gewagt, selber zwei Funko Pops- sogenannte Customs- zu gestalten und mich dazu mit Modelliermasse und Farben bewaffnet. Die Ergebnisse seht ihr auf dem Foto. Für meine ersten Versuche finde ich Hazel Grace und Clary Fray ganz gelungen, auch, wenn sie weit entfernt davon sind, perfekt zu sein.
Natürlich musste ich auch ein bisschen konsumieren und habe mir die Gilmore Girls Pops gegönnt und mir die Rock Candy Figur von Luna Lovegood bestellt, wie einige vielleicht schon auf Instagram gesehen haben. (Große Liebe!!)




Zum anderen wollte ich gerne etwas frischen Wind in meine eigenen vier Wände bringen, sodass ich inspiriert von DominoKati *klick* angefangen habe, ein Konzept für eine Fotowand zu entwerfen, habe dazu die Wand gestrichen, Bilderrahmen gekauft, Fotos ausgewählt und und und. Ein kleinen Eindruck bekommt ihr durch die Fotos hier, ich hatte aber bei Interesse zudem vor, vielleicht ein kleines DIY dazu zu machen, falls ihr das gerne sehen möchtet :-)
Schreibt mir gerne in die Kommentare, was ihr davon haltet.


SERIEN

Bildergebnis für bates motel staffel 4Ich habe im Juli die vierte Staffel Bates Motel geschaut, auf die ich schon sehnsüchtig gewartet habe und endlich war sie bei Netflix verfügbar. Leider war sie viel zu kurz, hat mich aber wieder sehr mitgerissen und ich freue mich wahnsinnig auf die finale Season.

Zudem habe ich Ende Juli die erste Staffel "Orange is the new Black" beendet und freue mich jetzt schon sehr, bald weiterzuschauen, da ich wider meiner Erwartungen total gefesselt bin und regelrecht süchtig nach diesen Charakteren und der besonderen Stimmung dieser Serie.

Aktuell nutze ich meine freie Zeit, um das Geburtstagsgeschenk meiner lieben Schwester zu genießen- endlich kann ich die sechste Staffel Pretty Little liars ganz gemütlich auf DVD schauen und muss nicht warten, bis Netflix sich endlich mal erbarmt und die neuen Folgen hochlädt.



WIE GEHT ES HIER WEITER?

Da ich nur zwei Wochen frei habe und danach in einen Vollzeitjob starte, werde ich auch in den nächsten Wochen nicht übermäßig viel zum Lesen kommen. Dennoch werden Rezensionen zu meinen beiden Neuzugängen folgen und ich habe vor, einige Posts vorzuschreiben, damit das Buchlabyrinth vom Sommerloch verschont bleibt.
Seit ich solch positives Feedback zu meinen Fotoshootings bekomme, möchte ich gerne ein bisschen mehr dazu zeigen und vorstellen, weshalb ich ein paar Impressionen- Posts geplant habe, die euch zeigen, was für Shootings wir schon so gemacht haben und woran wir gerade gemeinsam arbeiten- ich bin mehr als gespannt, was ihr dazu sagen werden :-)
Schreibt mir auch gerne nochmal, ob ihr auch gerne andere Posts als Buchreviews, Neuzugänge und TAGs lest, auch, wenn dies hier primär weiterhin ein Buchblog bleiben wird, aber ich auch Lust habe, noch mehr Themen wie Fotografie, DIYs und Serien zu behandeln.

Ich freue mich auf eure Kommentare! :-)

Alles Liebe,
Fina


Kommentare:

  1. Liebe Fina,

    ein wirkliches schönes Update, dass du da geschrieben hast! :)

    Ich bewundere kreative Menschen immer. Ich habe zwar immer voll tolle Ideen, aber die Ergebnisse sehen irgendwie nie so aus, wie sie aussehen sollten (am besten war mein ein aus Versehen rückwärts fahrender Kitesurfer auf einer Geburtstagskarte :D).

    Beautiful Liars möchte ich auch gerne lesen. Die Leseprobe hat mich wirklich neugierig gemacht und die Idee ist einfach so gut!

    Bei PLL stecke ich Mitte der 5. Staffel ein wenig fest. Ich finde die Serie seitdem Caleb in Ravenswood war irgendwie so merkwürdig. Sie kann mich nicht mehr wirklich packen und die Charaktere nerven mich irgendwie... Aber ich werde die Serie auf jeden Fall noch zu Ende gucken.

    Was studierst du denn eigentlich? Die Fachbücher haben mich irgendwie neugierig gemacht, gerade weil ich erst ein einziges bisher in der Hand gehalten habe (bei mir braucht man nur seine eigenen Tafelabschriften, zumindest in den meisten Fächern).

    Ganz liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna,

      vielen lieben Dank :)

      Das mit dem "Ergebnisse sehen nie so aus, wie sie sollten" kenne ich nur zu gut- üben macht den Meister und nicht aufgeben, Ideen sind schon so viel wert :)) Den Kite Surfer hätte ich ja gerne mal gesehen :DD

      Ich hoffe auch, Beautiful liars hält, was es verspricht, ich habe länger nichts in dieser Richtung gelesen und bin schon super gespannt drauf.

      Diesen "Hänger" hatte ich in der 5. tatsächlich auch, leider sind die Folgen in der Mitte meistens etwas schwächer, aber, wenn ich das umstimmen kann, die 6. Staffel entschädigt so manches- endlich gibt es Antworten :))

      Ich studiere Psychologie im nun 5. Bachelor Semester und leider Gottes müssen wir doch so manches Fachbuch besorgen- die sind sooo teuer- und wie viel darin gelesen wird, ist nochmal eine andere Frage ;)

      LG,
      Fina

      Löschen

Ich freue mich sehr über Deine Meinung :)