Mittwoch, 30. Januar 2019

Neuzugänge Part II

Dieser Post enthält unbezahlte *Werbung*.

Hallo ihr Lieben,
wie versprochen kommt hier der zweite Part meiner Januar Neuzugänge.
Viel Spaß dabei! :-)



Und nochmal 8 Bücher sind neu dazugekommen. Mein Geldbeutel weint diesen Monat leise, aber stetig vor sich hin. Hinzukam noch ein Rezensionsexemplar aus dem one Programm von Luebbe.

Ich weiß nicht, woher diese Stimmung kommt, doch in letzter Zeit habe ich tatsächlich wieder super viel Lust auf Krimis und Thriller aus dem Jugendbereich. Aus diesem Grund habe ich mir nach Jahren die Fortsetzungen von "Dark Village" zugelegt und jetzt für kleines Geld alle 5 Bände zu Hause. Ich freue mich darauf, die dünnen Büchlein alle hintereinander weg zu suchten und mal wieder richtig Spannung und Gänsehaut zu erleben. Lasset das Miträtseln beginnen...


Wieder einmal motiviert durch meine "19 für 2019" Challenge hat es ein neues Buch von Jennifer E. Smith auf meine Wunschliste und jetzt auch ins Regal geschafft. Mindestens ein Buch aus der Feder dieser Autorin soll es dieses Jahr werden und mit diesem hier wird der Startschuss gemacht. Zum Klappentext kann ich gar nichts sagen, da ich bei der Autorin mittlerweile darauf vertraue, eine süße und wunderschön romantische junge Liebesgeschichte zu bekommen. Das Cover macht auf jeden Fall Hoffnung darauf.



Passend zur Thriller Lust hat es auch endlich "Mara Dyer" nach umgelogenen 5 oder 6 Jahren endlich den Sprung von der Wunschliste in den Warenkorb geschafft. Keine Ahnung, ob das Buch mir gefallen wird, der Klappentext verrät nicht besonders viel und ich bin einfach nur super gespannt, was sich dahinter verbirgt.



Und noch ein Mysterie- Thriller- Jugendbuchmix. Mir war bei der Bestellung gar nicht bewusst, wie viele Bücher dieses Mal in diese Sparte gehen, die ich seit Jahren nicht mehr verfolgt habe. Mal gucken, ob mich der Vibe für solche Bücher dieses Jahr wieder packen kann.





Ganz frisch am heutigen Tag ist dieses Schmuckstück bei mir eingezogen. In der stressigsten Klausurenphase des Studiums habe ich mir ein Motivationsbuch gegönnt und passend zur Erscheinung ist es Laura Kneidls "Someone New" geworden. Und nicht irgendeine Ausgabe, sondern die Schmuckausgabe der limitierten Edition mit Signatur, Bildern und allem Schnick-schnack für stolze 18€. Ich bin auf dieses Buch wirklich unfassbar gespannt. Es passt perfekt zu meiner New Adult Entdeckungsreise in diesem Jahr und sieht einfach zum Anbeißen aus. Mehr Bilder wird es in meiner Rezension geben. Auch vom Inhalt scheinen die ersten Rezensionen sehr angetan, weshalb ich direkt nach den Klausuren loslegen werde. 




Zu guter Letzt, aber nicht minder gespannt darauf, zeige ich euch noch das Rezensionsexemplar. Ich bin mit "Kuss der Lüge" nur so lala zufrieden gewesen, doch alle anderen Bücher von Mary E. Pearson habe ich verschlungen und für sehr besonders und einzigartig befunden. Deshalb möchte ich diesem Spinn off (?) von den "Chroniken der Verbliebenen" definitiv eine Chance geben.


Uff...ich mag gar nicht daran denken, wie viel Geld ich diesen Monat alleine für Bücher ausgegeben habe, aber manchmal braucht das Bücherherz ein bisschen Fürsorge, nicht wahr? :-D 
Mich würde sehr interessieren, ob ihr Bücher von meinen Neuzugängen bereits kennt? Wollt ihr auch welche davon lesen? Oder konnte ich euch vielleicht sogar inspirieren eure Wunschliste zu füllen?

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Alles Liebe

Kommentare:

  1. Hallo Fina,

    von deinen Neuzugängen kenne ich "Someone New" und "Klang der Täuschung". Beide sind diesen Monat auch bei mir eingezogen und letzteres mochte ich total gerne. Wobei mich Mary E. Pearson bei "Die Chroniken der Verbliebenen" auch nicht enttäuscht hat.
    "Someone New" wird auf Instagram ja sehr gehypt und ich freue mich schon auf das Buch. Von Laura Kneidl war ich bislang immer begeistert.
    Deinen Blog habe ich durch Instagram kennengelernt und ich bleibe gerne als fleißige Leserin hier :)

    LG Emily von Mein Schreibtagebuch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Emily :)

      Das freut mich sehr, dass du mich über Insta gefunden hast :) Obwohl ich da wesentlich aktiver bin als hier, macht mir das Bloggen immernoch super viel Spaß *-*

      Okay, da bin ich ja mal sehr gespannt, ob mir Mary E. Pearsons neue Bücher auch so gefallen werden :) Wie hat dir Someone New gefallen? Hast du es inzwischen schon gelesen?

      LG Fina

      Löschen
  2. Huhu du,
    das sind aber echt tolle Neuzugänge! Ich habe mir letztens auch "Someone New" gekauft, aber in der normalen Ausgabe. Ich bin schon neugierig, wie mir die Geschichte gefallen wird. Viel Freude mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Petra :)

      Dankeschön! Ich freue mich auf Someone New auch schon unheimlich, bin gesoannt auf deine Meinung *-*

      Viele Grüße!
      Fina

      Löschen